Planten un Blomen

Treffpunkt: 10.30 Uhr bei der Skulptur "Die Liegende" am Stephansplatz.

Kosten: € 6,50

Der Rundgang führt uns entlang der alten Stadtbefestigung aus dem 17. Jahrhundert, vorbei an architektonischen Perlen der Gartenbauausstellung der 50ziger, 60ziger und 70ziger Jahre und aktuelle Erweiterungen des Parks. Wie ist die Anlage entstanden, was war die Keimzelle der Entwicklung ?

Karten am Stammtisch bei Hans Bibow. Tel.: 040 602 36 42
E-Mail: hans.bibow@gelh-hamburg.de

Innenstadt "auf den Spuren von Architektur und Handwerk

Treffpunkt: 10.30 Uhr Jungfernstieg / Ecke Neuer Wall

Kosten: € 6,50

Start ist am Jungfernstieg, um die Architektur der Jahrhundertwende näher zu betrachten. Ein in Stein gemeißeltes Relikt aus vergangener Zeit erinnert bis heute an einen recht amüsanten Konflikt. Was ist ein BID?

Karten am Stammtisch bei Hans Bibow. Tel.: 040 602 36 42
E-Mail: hans.bibow@gelh-hamburg.de  

Hafenkante

Treffpunkt: 10.30 Uhr vor dem Alten Elbtunnel

Kosten: € 6,50

Unser Weg führt uns durch das Gelände einer der ersten Gartenbauausstellungen.
In welchem Verhältnis steht die St.Pauli Hafenkante zu Harvestehude?
Wir schlendern durch das Portugiesenviertel und erinnern uns an die alten Handelsrouten. Am Michel vorbei geht es zurück zur Wasserkante. Der Rundgang endet an der U-Bahn-Station Baumwall.

Karten am Stammtisch bei Hans Bibow. Tel.: 040 602 36 42
E-Mail: hans.bibow@gelh-hamburg.de

Harburg

Treffpunkt: 10.30 Uhr Bahnhof Harburg

Kosten: € 6,50

Heute geht's "über die Elbe", in das Industriecharme geprägte Harburg. Unser Weg führt zu den Werkshallen der Continental AG (ehemals Phönix Werke). in den teilweise stillgelegten Hallen befindet sich eine umfassende private Kunstsammlung, die Sammlung Falkenberg. Durch das Phönix-Viertel gelangen wir in eine ganz andere, naturnahe Welt in direkter Nachbarschaft.

Karten am Stammtisch bei Hans Bibow. Tel.: 040 602 36 42
E-Mail: hans.bibow@gelh-hamburg.de